Klicken Sie um die Karte zu aktivieren.
Visualisierung Büro 4Visualisierung BürogebäudeVisualisierung FoyerVisualisierung Büro 4Visualisierung Büro 1Visualisierung Büro 2Visualisierung Büro 5Visualisierung KantineVisualisierung EingangsbereicGrundrisskonzeptGrundriss 1. OGGrundriss 2. - 4. OG flexibelGrundriss 2. - 4. OG New WorkGrundriss 2. - 4. OG openspacGrundriss 2. - 4. OG openspacGrundriss DG

Exposé

Loft- und Büroflächen im comN in der Isarvorstadt / Schlachthofviertel

VORHERIGES OBJEKTNÄCHSTES OBJEKT
Lage
Gotzinger Str. 19, 81371 München (Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt)
Bürofläche 
3.754 m², davon aktuell 2.600 m² verfügbar 
Fläche teilbar ab 
350 m² 
Mietpreis 
25,00 - 28,00 €/m² 
Nebenkosten 
4,00 €/m² 
Mietpreis pro Stellplatz 
80,00 € 
Provision 
Provisionsfrei 
SIH 5146
Baujahr 
2020 
Objektqualität 
Erstbezug 
Green Building 
Nein 
Bezug 
01.12.2021 
Flächenberechnung 
BGF 
Raumaufteilung nach Mieterwunsch 
Hohlraumboden
Klima/Kühlung:Kühlung vorhanden
Sonnenschutz
Beleuchtung:Pendelleuchten (direkt/indirekt)
Dachterrasse

Verfügbare Einheiten

 
Einheit/Etage Summe
1. OG350 m²
25,00 €/m²
350 m²
2. OG750 m²
25,00 €/m²
750 m²
3. OG750 m²
27,20 €/m²
750 m²
4. OG750 m²
28,00 €/m²
750 m²
Summe2.600 m² 2.600 m²

Details

 

Angebotsbeschreibung

comN – Das Netzwerkhaus greift den Manufaktur-Charakter des Umfeldes mit authentischer Brickhouse-Architektur und urbanem Nutzungsmix auf. Mit besonderer baulicher Ästhetik, einem zentralen Meetup-Bereich im Entrée und modernen Arbeitswelten im wohnlichen Design öffnet sich das von YES Architecture entworfene Gebäude den wichtigen Anforderungen des New Work. Ein besonderer visueller Effekt entsteht dadurch, dass sich die Größe der Fenster über die Diagonale der Fassade verändert. Dieser sogenannte Gradient erzeugt die Anmutung einer Bewegung. Die hohe Eingangshalle wird durch eine Amphitheater-Treppe als Forum in Szene gesetzt und eignet sich mit ihren Sitzstufen sowohl als Aufenthaltsfläche in der Mittagspause als auch für Talks und Präsentationen. Für zeitgemäße Visualisierungen wird an der gläsernen Fassade der Halle eine Projektionswand herunter gelassen.comN – das Netzwerkhaus bietet vielfältige Möglichkeiten der Begegnung – insbesondere auch des zufälligen “Über-den-Weg-Laufens” – dem so genannten Serendipity.

Die Flächenaufteilung kann sehr variabel im Rastermaß von 1,35 m erfolgen. Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen: Außenverschattung mit elektrischen Aluminium-Raffstores und Automatiksteuerung, Schalldämmmasse innerhalb der Mietereinheiten R`wr = 52 dB, Fenster Schallschutzklasse II, in den Büroräumen Parkett-, im Eingang, Fluren und Sanitär Fliesenbelag, Glasfaserverkabelung sowie Kühlung. Ein Coworking-Cafe bildet im Erdgeschoss zusammen mit der Empfangshalle das Herzstück des Gebäudes. Des Weiteren sind E-Bikes und Elektroautoaufladestellen vorgesehen. Es ist ein für alle Mieter des Hauses nutzbarer Dachgarten vorhanden.

Energieausweis

Energieausweis angefordert oder in Vorbereitung.
Auf Anfrage

Lage und Anbindung

 
Marienplatz (S1, S2, S3, S4, S6, S7, S8) 
2.5 km 
Poccistraße (U3, U6) 
0.2 km 
Implerstraße (B131, B132) 
0.3 km 
Lebensmitteleinzelhandel 
0.1 km 
Cafés und Restaurants 
0.1 km 
Nächste Autobahn 
6 Fahrminuten 

BEWERTUNGEN

NOTIZEN

Notiz
  • Es wurde noch keine Notiz angefügt. Sie können jetzt eine hinzufügen.

 

Beratung und Besichtigung

Wünschen Sie ein ausführliches Exposé? Oder haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Bernhard von Hannenheim, Tel.: +49 (0)89 51777070

Kontakt

Nutzen Sie die Vorteile unseres
einzigartigen Tools Büro-Kompass©

Diese Website verwendet Cookies, um Sie bestmöglich bei Ihrer Bürosuche zu unterstützen. Mehr Informationen zum Datenschutz Akzeptieren